Glücksbäumchen

Da meine jährliche Australienreise leider im 2020 nicht möglich war und es wohl noch einige Zeit dauert, bis ich meinen Koffer das nächste Mal packen darf, habe ich das Perlenbäumchen basteln wiederentdeckt.

 

Es macht mir riesigen Spass und ich bin fast täglich nach Feierabend am Draht zuschneiden, Perlen aufreihen oder Sockelsteine modellieren. In etwa 10 bis 15-stündiger Arbeit entstehen so aus Kupferdraht, Rocailles (Glasperlen) und Ton ca. 12-18 cm grossen Glücksbäumchen. 

 

Damit der Wald zu Hause nicht zu gross wird, möchte ich meine Bäumchen gerne für Fr. 50.-- das Stück verkaufen.. So sind die Materialkosten gedeckt und es bleibt noch ein kleiner Betrag für die Arbeit.

 

Schaut euch die bereits fertigen Bäumchen an, vielleicht ist bereits eins darunter, welches gefällt:

Zum Verkauf stehende Glücksbäumchen

 

Soll es eine individuelle Anfertigung geben, findet ihr hier eine Übersicht über mögliche Farbvariationen (im Moment stehen 4 Kupersorten und eine grosse Farbauswahl an Perlen zur Auswahl):

Mein Glücksbaumsortiment

 

Ich bemale ausserdem auch Glückssteine - vielleicht ist da ja etwas für dich dabei:

Zum Verkauf stehende Glückssteine

 

Fragen oder Bestellungen gerne per email, telefonisch oder über das Feedbackformular hier auf der Webseite.

Feedbackformular / Bestellungen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.